Dr. Yosef Ben-AA Jochannan, großer afroamerikanischer Historiker

Dr. Yosef ben-AA Jochannan

Dr. Yosef Ben-AA Jochannan, liebevoll "Dr. Ben" genannt, wurde am Dezember 31, 1918, als Sohn einer puertoricanischen Mutter und eines äthiopischen Vaters geboren.

Die formelle Ausbildung Dr. Ben begann in Puerto Rico. Seine erste Ausbildung setzte er auf den Jungferninseln und in Brasilien fort, wo er die Grund- und weiterführende Schule besuchte. Dr. Ben erwarb einen Bachelor-Abschluss in Bauingenieurwesen an der Universität von Puerto Rico und einen Master-Abschluss in Architekturingenieurwesen an der Universität von Havanna, Kuba. Er promovierte in Kulturanthropologie und maurischer Geschichte an der Universität von Havanna und der Universität von Barcelona in Spanien.

Dr. Ben war vor mehr als einem Jahrzehnt Assistenzprofessor an der Cornell University in Ithaca, New York (1976-1987). Er schrieb und veröffentlichte mehr als 49-Bücher und -Papiere und enthüllte einen Großteil der Informationen, die er während seines Aufenthalts in Ägypten aufgedeckt hatte.

In 1939 schickte ihn Dr. Bens Vater kurz nach seinem Abschluss nach Ägypten, um die alte Geschichte der afrikanischen Völker zu studieren. Seit 1941 war Dr. Ben mindestens zweimal im Jahr in Ägypten. Er begann in 1946 Bildungsreisen nach Ägypten zu leiten. Auf die Frage, warum er auf Tournee gehe, antwortete er: "Niemand kannte oder berücksichtigte Ägypten und die meisten glaubten, Ägypten sei nicht in Afrika. Laut Dr. Ben ist Ägypten der Ort, an dem man die Grundlagen des Lebens erlernen kann. Mehr als fünf Jahre sind vergangen und Dr. Ben, ein bedeutender Gelehrter und Ägyptologe, konzentriert sich weiterhin auf die Zivilisation des Niltals.

Professor Yosef Ben Jochannan ist Ägyptologe. Nachdem er mehr als 15-Jahre an der Cornell University gelehrt hatte, lehrte Dr. Ben, wie er gerne genannt wird, auf beiden Seiten des Atlantiks umfangreiche Vorlesungen. Sein Thema - die alten Zivilisationen Ägyptens. Seine Präsentationen haben ihn zu einer großen Nachfrage von Studenten und Gemeindegruppen gemacht, vor allem von afrikanischer Abstammung. Möglicherweise beruht die hohe Wertschätzung, die er heute genießt, auf seinem langen, unerschütterlichen Thema, wonach die alten Zivilisationen entlang des Nils afrikanisch waren.

Wir predigen, dass die sogenannten großen westlichen Religionen die weißen Volksreligionen waren und die historisch inkorrekte, aber allgemein akzeptierte Darstellung Jesu Christi mit blonden, blauäugigen Augen als Beweis dafür dienten, dass unser Feind zu unserer Gottheit geworden war. Wir zitierten Dr. Carter G. Woodson, der in seinem Buch The Mis-Education of the Negro sagte, dass die europäische Zerstörung der afrikanischen Zivilisation unter dem Deckmantel der "Rettung von Seelen" geschehen sei. Und wir stellten die rhetorische Frage: Sollten wir entmenschlicht werden, bevor seine Seele gerettet ist? Rückblickend hatten wir jemand anderem erlaubt, unsere Realität zu definieren. Priesterin Yoruba Iyanla Vanzant sagt, dass Ihre Seele gerettet ist, wenn Sie akzeptieren, dass der Geist Gottes in Ihnen lebt. Sie sagt ausdrücklich: "Wenn du dich anschauen, akzeptieren, wer und was du bist, und dich bedingungslos lieben kannst, ist deine Seele gerettet. Dein Geist ist gestärkt. "

"Seit mehr als fünf Jahrzehnten ist Dr. Yosef ben-Jochannan, Lehrer, Forscher, Autor, Redner, an der Spitze, die sich zu einer Massenbemühung entwickelt hat, um die afrikanischen Beiträge zur Welt hervorzuheben. "African Major's Origins" der westlichen Religionen: zuerst in 1970 veröffentlicht, ist nach wie vor eines der inspirierendsten Werke von Dr. Ben. Durch die Hervorhebung afrikanischer Einflüsse und der Wurzeln dieser Religionen (Judentum, Christentum und Islam) offenbart Dr. Ben eine unerzählte Geschichte, die viele lieber vergessen würden. Dr. Bens letztendliches Ziel in dieser Arbeit ist es, die genauen Zusammenhänge zwischen ausschließlich traditionellen indigenen afrikanischen Lernsystemen und diesen sogenannten westlichen Religionen aufzuzeigen.

QUELLE: http://www.raceandhistory.com/Historians/ben_jochannan.htm

Wie ist Ihre Reaktion?
Liebe
Haha
Wow
Traurig
Wütend
Sie haben darauf reagiert "Dr. Yosef ben-AA Jochannan, großer Historiker ..." Vor ein paar Sekunden

Senden Sie dies einem Freund