Die Reptilien-Tragödie Der gesunde Menschenverstand und einige Gelehrte im Geist haben sie als Reptilien wahrgenommen.
Teilen Sie Texte, um die afrikanische Kultur zu fördern Zur Förderung und Verbesserung unserer afrikanischen Kultur lädt die Afrikhepri Foundation Sie ein.
Die Donga, die schwarze Kampfkunst mutiger Surma-Krieger aus Äthiopien Donga ist ein traditioneller afrikanischer Kampf, der unter den Surma-Völkern Äthiopiens gefunden wurde.
Der geheime IYAS, ein Film von Cyrill Noyalet Der beninische Musiker Alidou fragt sich nach dem Ritual Gèlèdè und vor allem nach dem, was ihm gehört.
Heilige Texte und weltliche Texte des alten Ägypten Der Meister des Universums sagt: "Wenn ich ins Dasein komme, dann ist das Dasein.
Cosmogonies Ife Olorun, der höchste Gott, sandte seinen ältesten Sohn Obatala, um die Welt an der Wasseroberfläche zu erschaffen.
Dogon-Mythologie Vor dem Anfang der Dinge erscheint Amma. Später werden Frauen sie am Himmel abholen.
Schaffung der Welt unter Kamits Jede Gesellschaft bezieht sich auf eine Kosmologie, dh ein System von Überzeugungen, die beschreiben und erklären.
Afrikanischer Ursprung von Tarot Der Begriff "Tarot" leitet sich von zwei ägyptischen Wörtern ab: Tar, "Weg".
Kikumbi-Ritual oder Einweihung in die Ehe Kikumbi ist ein Initiationsritus, der unter den Bantu in Gabun in.
Was ist Mbog? Die Bassa-Mpoo-Bati aus Südkamerun nennen Mbog strito sensu "Mbog Liaa". Der Begriff
Die Kosmogonie von Iounou Aus dem alten Ägypten (schwarz) Für die Kamiten (Negro-Afrikaner) hat alles, was existiert, immer in einem ungeordneten Zustand existiert.
Kosmogonie im Ewe So erklären die Ewe-Leute an der westafrikanischen Küste das Aufkommen der Welt: