Nachruf: "Kofi ANANN ist als großer Humanist in die Geschichte eingegangen"

Foto: Kofi ANANN
Nachruf: "Kofi ANANN ist als großer Humanist in die Geschichte eingegangen"
5 (100%) 1 Abstimmung [s]

Achtung der Menschenrechte, gleiche Rechte für Männer und Frauen, Kampf gegen HIV / AIDS ... sind alles Maßnahmen, die Kofi ANANN, der ehemalige Generalsekretär der Vereinten Nationen, in den letzten neun Jahren ergriffen hat an der Spitze der Organisation. Diese Maßnahmen veranlassen den Generaldirektor des Büros der Vereinten Nationen in Genf, Micheal MOLLER, nach mehr als vier Jahrzehnten der Zusammenarbeit auf ihn zu reagieren:

« Kofi ANANN ist als großer Humanist in die Geschichte eingegangen .

Die Nachricht von seinem Tod, die am Samstag, dem 18. August, von seiner Familie aus der Schweiz übermittelt wurde, war das Epizentrum eines Schocks, dessen Auswirkungen global sind.

Der Hommage-Regen an den ehemaligen Generalsekretär der Vereinten Nationen und seine Familie endet mit den Staatsoberhäuptern, Diplomaten ... Kofi ANANN, geboren am 8. April 1938, hielt diesen Posten vom 1. Januar 1977 bis zum einunddreißigsten Dezember zwei Mils sechs. Die Welt wartet darauf, dass der Kalender des Begräbnisses ein letztes Tribut gezahlt wird .

Bis zu seinem letzten Tod hatte er die Position des gemeinsamen Sonderbeauftragten der UN-Liga der arabischen Staaten für die Syrienkrise inne. Kofi ANANN hatte eine reiche Karriere. Er begann seine Karriere bei den Vereinten Nationen als Beamter in Verwaltung und Haushalt der Weltgesundheitsorganisation in Genf in 1966, dann stellvertretender Generalsekretär und stellvertretender Staatssekretär für Operationen von den Frieden erhalten; mehr als zwei Jahrzehnte später, genau von eintausendneunhundertzweiundneunzig bis eintausendneunhundertneunundneunzig.

« WIR, VÖLKER »Die Rolle der Vereinten Nationen im 21. Jahrhundert

Eine der größten Leistungen von Kofi ANANN, dem ehemaligen Generalsekretär der Vereinten Nationen, ist die Veröffentlichung des Berichts WIR, VÖLKER Die Rolle der Vereinten Nationen im einundzwanzigsten Jahrhundert im Jahr zwei Millionen.

Der Name des Berichts WIR, VÖLKER Die Rolle der Vereinten Nationen im einundzwanzigsten Jahrhundert ist inspiriert von den Charters, der Geburtsurkunde der Vereinten Nationen, die im Namen des Volkes spricht: " Wir, die Völker ... »Für» Konflikte mit friedlichen Mitteln lösen, internationale Zusammenarbeit zur Lösung wirtschaftlicher, sozialer, intellektueller oder humanitärer Probleme erreichen ... Um den Zusammenhalt im Austausch zwischen den Nationen der Welt zu fördern.

« WIR, VÖLKER Die Rolle der Vereinten Nationen im einundzwanzigsten Jahrhundert ist in sieben Kapitel unterteilt, von denen einige Titel lauten: 1 Neues Jahrhundert, neue Herausforderungen; 2 Globalisierung und Governance; 3 Lebe weg von der Not; 4 Eine Welt ohne Angst ...; und zu dreihundertneun Punkten, die alle wichtigen Themen berühren und Empfehlungen für ein gerechteres Verhältnis zwischen den Nationen vorschlagen.

Die Millenniums-Entwicklungsziele (Millenniums-Entwicklungsziele), die die Millenniums-Entwicklungsziele (Millenniums-Entwicklungsziele) ersetzt haben, sind von dem Bericht inspiriert «WIR, DIE LEUTE Die Rolle der Vereinten Nationen im einundzwanzigsten Jahrhundert.

https://christophenyemeck.blogspot.com/2018/08/necrologie-kofi-anann-est-entre-dans.html?view=magazine

Vielen Dank, dass Sie mit einem Emoticon reagiert haben und den Artikel teilen
Liebe
Haha
Wow
Traurig
Wütend
Sie haben darauf reagiert "Nachruf:" Kofi ANANN betrat das L ... " Vor ein paar Sekunden

Auch zu lesen