Das ideale 42 von Maat des Tempels der Isis und die 77-Gebote von Maat

Der Maat

Die 42-Gesetze von Ma'at wurden den Priestern und Priesterinnen des alten Ägypten offenbart und durch die mehr als 5000-Jahre vor der christlichen Ära kodifiziert. Dies sind Regeln, die wir während unseres Lebens auf Erden einhalten und achten müssen.

Das ideale 42 von Maat des Tempels der Isis

1. Ich ehre die Tugend
2. Ich genieße es mit Dankbarkeit
3. Ich bin in Frieden
4. Ich respektiere das Eigentum anderer
5. Ich bestätige, dass alles Leben heilig ist
6. Ich gebe wahre Opfergaben
7. Ich lebe in der Wahrheit
8. Ich schaue alle Altäre mit Respekt an
9. Ich spreche mit Aufrichtigkeit
10. Ich konsumiere nur meinen gerechten Anteil
11. Ich biete Botschaften mit guten Absichten an
12. Ich erzähle in Frieden
13. Ich ehre Tiere mit Respekt
14. Ich kann vertrauen
15. Ich sorge mich um die Erde
16. Ich behalte meinen eigenen Rat
17. Ich spreche positiv von anderen
18. Ich bleibe mit meinen Emotionen im Gleichgewicht
19. Ich bin zuversichtlich in meine Beziehungen
20. Ich schätze Reinheit
21. Ich verbreitete die Freude
22. Ich gebe mein Bestes
23. Ich kommuniziere mit Mitgefühl
24. Ich höre gegensätzliche Meinungen
25. Ich schaffe Harmonie
26. Ich beschwöre Gelächter
27. Ich bin offen für die Liebe in verschiedenen Formen
28. Ich bin nachsichtig
29. Ich bin klein
30. Ich handle respektvoll
31. ich akzeptiere
32. Ich bin meine innere Führung
33. Ich unterhalte mich mit dem Bewusstsein
34. Ich tue gut
35. Ich segne
36. Ich halte das Wasser rein
37. Ich spreche mit guten Absichten
38. Ich preise die Göttin und den Gott
39. Ich bin bescheiden
40. Ich erkenne mit Integrität
41. Ich mache Fortschritte durch meine eigenen Fähigkeiten
42. Ich küsse das All

Die 77-Gebote von Mâat

1. Sie werden den Menschen kein Leid zufügen
2. Um Ihren Ehrgeiz zu befriedigen, werden Sie nicht intrigieren
3. Du sollst nicht seinen Lebensunterhalt streifen, ein armer Mensch.
4. Du wirst keine Taten tun, die von den Göttern verurteilt wurden
5. Sie werden anderen kein Leid zufügen
6. Du wirst keine Tempelopfer stehlen
7. Du wirst das Brot nicht für die Götter stehlen
8. Du wirst keine Opfer für geheiligte Geister stehlen
9. Sie werden in den heiligen Bezirken der Tempel keine beschämende Tat begehen
10. Sie werden mit jemandem wie Ihnen nicht unnatürlich fischen
11. Sie werden keine Milch aus dem Mund eines Kindes entfernen
12. Sie werden nicht mit einem Fisch als Köder fischen
13. Sie werden das Feuer nicht löschen, wenn es brennen sollte
14. Sie werden nicht gegen die Gesetze über Fleischopfer verstoßen
15. Sie werden die Eigenschaften von Tempeln und Göttern nicht in Besitz nehmen
16. Sie werden einen Gott nicht daran hindern, sich zu manifestieren
17. Du wirst kein Weinen verursachen
18. Du wirst keine verächtlichen Zeichen machen
19. Sie werden nicht wütend oder ohne Grund in einen Streit verwickelt
20. Du wirst nicht unrein sein
21. Sie werden es nicht ablehnen, auf Gerechtigkeit und Wahrheit zu hören
22. Du wirst nicht lästern
23. Sie werden nicht durch einen Strom von Wörtern lügen
24. Sie werden keine höhnische Sprache haben
25. Du wirst eine Göttlichkeit nicht verfluchen
26. Sie werden die Opfergaben an die Götter nicht betrügen
27. Sie werden die Opfergaben an die Toten nicht verschwenden
28. Sie werden Kindern nichts zu essen geben und Sie werden niemals lügen müssen
gegen die Götter der Stadt
29. Du wirst die göttlichen Tiere nicht mit böser Absicht töten
30. Sie werden nicht täuschen (Sie werden nicht betrügen)
31. Du wirst weder stehlen noch plündern
32. Du wirst nicht stehlen
33. Du wirst nicht töten
34. Du wirst die Opfer nicht zerstören
35. Sie werden die Umfragen (Messungen) nicht verringern
36. Sie werden nicht die Güter stehlen, die den Göttern gehören
37. Du wirst nicht lügen
38. Sie werden keine Lebensmittel oder Schätze stehlen
39. Sie werden keine Schmerzen verursachen
40. Sie werden nicht mit dem Fornicator verunglimpfen
41. Sie werden nicht unehrlich sein
42. Du wirst nicht übertreten
43. Sie werden nicht mit Unfug handeln
44. Sie werden kein Ackerland stehlen
45. Sie werden die Geheimnisse nicht preisgeben
46. Sie werden eine verheiratete Frau nicht umwerben
47. Du wirst nicht mit einer anderen Frau schlafen
48. Sie werden keinen Terror verursachen
49. Du wirst nicht rebellieren
50. Sie werden nicht die Ursache von Ärger oder Wut sein
51. Sie werden nicht frech handeln
52. Sie werden keine Streitigkeiten verursachen (schlechtes Verständnis)
53. Sie werden nicht falsch beurteilen (nicht täuschen) oder Sie werden nicht voreilig urteilen
54. Sie werden nicht ungeduldig sein
55. Sie verursachen keine Krankheiten oder Verletzungen
56. Du wirst keinen König verfluchen
57. Sie werden das Wasser nicht stören, um zu trinken
58. Sie werden nicht enteignet
59. SIE werden keine Gewalt gegen die Familie anwenden
60. Sie werden nicht zu gewalttätigen Menschen gehen
61. Sie werden Gerechtigkeit nicht durch Ungerechtigkeit ersetzen
62. Du wirst keine Verbrechen begehen
63. Sie werden andere nicht dazu bringen, mehr für den gleichen Gewinn zu arbeiten
64. Du wirst deine Diener nicht misshandeln
65. Sie haben keine Drohung ausgesprochen
66. Sie werden nicht zulassen, dass ein Meister einen Diener misshandelt
67. Sie werden keine Hungersnot verursachen
68. Du wirst nicht böse werden
69. Sie werden keinen Mord töten oder befehlen
70. Sie werden keine abscheulichen Handlungen begehen
71. Du wirst keinen Verrat begehen
72. Sie werden nicht versuchen, Ihre Domain mit illegalen Mitteln zu vergrößern
73. Sie werden nicht die Gelder und Eigenschaften anderer stehlen
74. Sie werden kein Vieh auf den Wiesen fangen
75. Sie werden kein Geflügel für die Götter fangen
76. Sie werden den Wasserfluss nicht behindern
77. Sie dürfen die für fließendes Wasser festgelegten Deiche nicht brechen

Übersetzt aus dem Englischen von Rachel N'Diaye

Wie ist Ihre Reaktion?
Liebe
Haha
Wow
Traurig
Wütend
Sie haben darauf reagiert "Das ideale 42 von Maat des Tempels der Isis und das 7 ..." Vor ein paar Sekunden

Hat Ihnen diese Publikation gefallen?

Sei der Erste, der abstimmt

Wie du willst ...

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken!

Senden Sie dies einem Freund